//..Stromtarife.

Stromtarife

Grundversorgung Strom

Am 08. November 2006 ist das neue Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) in Kraft getreten. Zweck des Gesetzes ist neben der sicheren und effizienten Versorgung der Allgemeinheit mit Strom und Gas auch die Sicherstellung eines wirksamen und unverfälschten Wettbewerbs. Kernstück des neuen EnWG ist die Trennung von Netzbetrieb und Strombelieferung. Die bisher zusammengefasste Anschluss- und Versorgungspflicht wurde in diesem Zuge aufgeteilt in eine Anschlusspflicht auf der Netzseite und eine Grundversorgungspflicht auf der Belieferungsseite. Gemäß § 118 Abs. 3 EnWG ist die GEW GmbH Grundversorger im Sinne von § 36 Abs. 2 EnWG für die leitungsgebundene Versorgung mit Strom im Netzgebiet der GEW GmbH. Grundversorgte Kunden sind alle Haushaltskunden (unabhängig von ihrem Jahresverbrauch) sowie Gewerbe- und Landwirtschaftskunden mit einem Jahresverbrauch von bis zu 10.000 kWh.
Aus diesem Grund geben wir bekannt, dass bis auf weiteres im Rahmen der Grundversorgung die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Elektrizitätsversorgung von Tarifkunden (AVBEltV) einschließlich der Ergänzenden Bestimmungen der GEW GmbH weiterhin Anwendung finden und die Allgemeinen Stromtarife der GEW GmbH als allgemeine Preise für die Stromversorgung in Niederspannung gelten.

Wichtiger Hinweis für das Jahr 2020: Kunden der GEW GmbH profitieren in besonderer Weise von der Mehrwertsteuersenkung: maßgeblich für den abzurechnenden Steuersatz ist der Ablauf des Ablese-/Abrechnungszeitraums. Bei uns erhalten Sie die Jahresabrechnung zum 31.12.2020. Zu diesem Zeitpunkt gilt der ermäßigte Steuersatz für Strom von 16 %, den wir Ihnen somit für den gesamten Lieferzeitraum 1. Januar bis 31. Dezember 2020 abrechnen werden. 

 

Unser topaktuelles Angebot für alle Kunden, die einen Beitrag zum Einsatz regenerativer Energie leisten wollen:  GEW Öko Naturstrom Wasserkraft= 100% Strom aus Wasserkraft